Projektverlängerung

Das Projekt LOGwear ist durch die INTERREG-Kommission bis Ende Dezember 2018 verlängert worden. In den kommenden Monaten führt das Projektteam die Entwicklung der Knowledge-Base und das Testen und Implementieren von Wearable-Lösungen bei den zwei Pilotunternehmen Helmut Beyers GmbH und KLG Europe Venlo BV fort. Darüber hinaus wird demnächst ein Workshop für Unternehmen in der euregio über die Knowledge-Base und den Einsatz von Wearables organisiert. Außerdem besteht für interessierte Unternehmen die Möglichkeit eine detaillierte Beratung über die Potenziale von Wearables in ihren eigenen Prozessen zu erhalten.